Impressum

Unternehmensangaben nach § 5 Telemediengesetz (TMG) und
§§ 2,3 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV).

NOS Steuerberatungsgesellschaft mbH
Fuhlentwiete 14
20355 Hamburg

info[at]nos-steuerberatung.de
T 040 – 30 99 74 855
F 040 – 30 99 74 845

Geschäftsführer
WP/StB Douglas Buß,
WP/StB Rainer Scheller,
StB Bodo Sievert

Sitz Freie und Hansestadt Hamburg ••• AG Hamburg HRB 111198

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE269022832

Gerichtsstand und Vertragsrecht
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland für alle Rechtsbeziehungen zwischen den Vertragsparteien als vereinbart. Gerichtsstand für alle Angelegenheiten ist Hamburg, Bundesrepublik Deutschland, soweit nicht nach deutschen Gesetzen ein anderer Gerichtsstand vorgeschrieben ist.

Staat der Zulassung Deutschland
Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:
Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.
Aufsichtbehörde
und Kammerzugehörigkeit
Steuerberaterkammer Hamburg
Raboisen 32 ••• 20095 Hamburg

Es gelten das Steuerberatungsgesetz (StBerG) und
folgende Gebühren- und Berufsordnungen:

  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Fachberaterordnung (FBO)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)

Informationen zu diesen Berufs- und Gebührenverordnungen können auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer www.bstbk.de einsehen werden.

Honorarangaben
Das Honorar richtet sich für die geschäftsmäßige Hilfeleistung in Steuersachen nach der Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV). Wird der Steuerberater in Bereichen tätig, in denen die Vergütung nicht durch die Steuerberatergebührenverordnung geregelt ist, kann er für diese Leistung eine angemessene Gebühr im Sinne von §§ 612 Abs. 2, 632 Abs. 2 BGB verlangen. Weitere Informationen hierzu finden sich auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer www.bstbk.de.

Allgemeinen Auftragsbedingungen
Für alle Leistungen gelten die „Allgemeinen Auftragsbedingungen für Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften“ in der Fassung vom August 2010 als vereinbart. Die Haftung ist zwischen den Vertragsparteien verbindlich auf maximal € 1.000.000,00 je Fall beschränkt.

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
Es besteht die nach § 67 StBerG vorgeschriebene Haftpflichtversicherung bei der HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover.

Außergerichtliches Streitschlichtungsverfahren in
steuerlichen Angelegenheiten

Auf Antrag kann die zuständige Steuerberaterkammer gemäß § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG bei Streitigkeiten zwischen Steuerberater und Auftraggeber ein Vermittlungsverfahren durchführen. Nähere Informationen hierzu erteilt die
zuständige Steuerberaterkammer Hamburg.

Webmastering

Konzeption & Projektmanagement
90° werbeagentur ••• www.90-grad.com

Programmierung
exinit GmbH & Co. KG ••• www.exinit.de